Parole Genusssucht: Das neue Jahr in Überschriften*

Selbermachen für den Weltfrieden

Mehr Exzellenz wagen

Rückzug als Fortschritt

Kill mainstream

Der lange Weg aus der Fleischsucht

Das Ferment ist das neue Foie gras

Küchenphilosophie und Kochsport

Mein Freund das Mehl

Feuer und Eis: Basales Garen und Konservieren

Keine Küchenkompromisse

Disziplin oder die Schwermut von Wildkräutern

Das perfekte Menü

Das Lob des Butterbrots oder Warum Streetfood mir nicht schmeckt

Maß halten oder Nach dem Hunger kommt das Völlegefühl

Kürze und Würze

Und am Ende dann: Der Kappesklub

* Meine kulinarische Agenda: Konsequenz am Herd, konkrete Poesie im Blog. Das Private ist schon längst nicht mehr politisch. Was wir essen ist der Spiegel unserer Seelen. Konzepte langweilen, es lebe die Intuition. Prost Mahlzeit!



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s