Italienische Sprachküche

Ich gestehe: Seit wenigen Wochen versuche ich mein über Jahre eingeschliffenes Italo-Radebrech in sprachlich ansprechendere Bahnen zu lenken und lerne bei Laura aus dem Veneto Grundlegendes. Da trifft es sich gut, dass die Pädagogin auch leidenschaftlich kocht. Und alle ihre Schüler gerne daran teilhaben lässt. So stand vor kurzem ein Abend an, der mit „italienisch kochen und sprechen“ nur unzureichend beschrieben ist. Cucina e lingua, avventuroso.

Secondo

Secondo

Das Menu
Agnolotti alla piemontese
Risotto alla zucca

Vitello tonnato
Rotolo di fesa di tacchino con formaggio e prezzemolo
Contorni

Meringhette baciate
Mousse di albicocche allo yourt

Primo

Primo

Tatsächlich abenteuerlich: Eigentlich einfache Gerichte – nach fremden Rezepten in einer bisweilen noch fremderen Sprache verfasst – mit lauter fremden Menschen zusammen kochen. Ein tolles Experiment. Und ein Gelungenes, mit mehrfachem Lustgewinn. Gerne wieder.

Bilder vom Italienisch-Kochkurs im KBV-Haus, Viersen

Genese von Agnolotti alla piemontese und Risotto alla zucca

Genese von Agnolotti alla piemontese und Risotto alla zucca

Vitello tonnato und vitello con sugo di pomodoro

Vitello tonnato und vitello con sugo di pomodoro

Contorni-Produktion

Contorni-Produktion

Füllung fertig, und nun?

Füllung fertig, und nun?

Risotto-Finishing

Risotto-Finishing

Agnolotti alla piemontese

Agnolotti alla piemontese

Rotoli-Braten

Rotoli-Braten

Köstliches Finale: Mousse di albicocche allo yourt

Köstliches Finale: Mousse di albicocche allo your

cucina2010 (Die Rezepte)


3 Kommentare on “Italienische Sprachküche”

  1. azestoru sagt:

    Hmm, ich glaub, ich muß auch mal einen Sprachkurs besuchen. Herrlich sieht das aus!

  2. lamiacucina sagt:

    Gemeinsames Kochen verbindet !


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s